archiv-altshausen
 
  Home
  Veröffentlichungen des Archivars
  Quellen zur württembergischen Geschichte
  Auswanderung aus Württemberg 1816-1820
  Beamte und Angestellte am württembergischen Hof 1806-1918
  Württembergische Hoflieferanten 1850-1918
  Honorable Societaet
  Kontakt
  Deutschordenskommende Altshausen
  => Auswärtige in der Deutschordenskommende
  => Pfandschaftliche Orte: Familien in Boms, 1759-1807
  => Pfandschaftliche Orte: Familien in Glochen, 1759-1807
  => Pfandschaftliche Orte: Familien in Haggenmoos, 1759-1807
  => Pfandschaftliche Orte: Familien in Litzelbach, 1759-1807
  => Pfandschaftliche Orte: Familien in Schwarzenbach, 1759-1807
  => Pfandschaftliche Orte: Familien in Zollenreute, 1759-1807
  Quellen zur oberschwäbischen Geschichte
  AKTUELL
  Hofkameralamt Altshausen
  Wuerttembergisches Offizierskorps 1789-1827
  Hofdiarium Stuttgart und Friedrichshafen 1864-1865
Pfandschaftliche Orte: Familien in Boms, 1759-1807
Deutschordenskommende Altshausen Familien Boms

Eberhard Fritz



Familien in Boms während der Verpfändung an die Deutschordenskommende Altshausen, 1759-1807


Im Archiv des Hauses Württemberg gibt es einen umfangreichen Bestand über die Deutschordenskommende Altshausen. Seit 1759 waren die Orte Boms, Glochen, Haggenmoos, Ingenhart [teilweise], Litzelbach, Ried [teilweise], Schwarzenbach und Zollenreute von Österreich an die Deutschordenskommende Altshausen verpfändet (Bestand DO Bü 6 (Erwerbung der Pfandschaft und Pfandschaftsvertrag, 1759).
Deshalb wurden in diesem Zeitraum beim Oberamt Altshausen Protokolle geführt, aus denen die Familien rekonstruiert wurden. Da man diese Unterlagen nicht im Archiv des Hauses Württemberg vermutet, werden die Auswertungen hier veröffentlicht. Sämtliche Fundstellen beziehen sich auf dieses Archiv, so weit nicht anders angegeben. Die Kirchenbücher (Tauf-, Ehe- und Totenregister) wurden nicht ausgewertet; deshalb sind nur die in den Quellen erwähnten Kinder aufgeführt. Das Kreuz vor den Namen ist ein reines Aufzählungszeichen.

Seit der Frühen Neuzeit besaß der Deutsche Orden in Boms drei Lehengüter, von denen eines, genannt das Gremlins-Gut, im Jahr 1683 von der Stadt Saulgau um 1500 Gulden gekauft worden war: (Urkunde vom 5. April 1683 im Hauptstaatsarchiv Stuttgart B 343):
Für ein fünfrössiges Lehengut ließ sich folgende Besitzerreihe ermitteln (in eckigen Klammern steht das Jahr der Besitzübernahme): Christian Steuer; Jakob Steuer [Lagerbuch 1693/95]; Johannes Steuer [1706]; Johann Georg Steuer; Johannes Steuer [1758]; Meinrad Pfeiffer [1778]; Joseph Pfeiffer [1793].
Im Besitz des Deutschen Ordens befand sich auch die Wirtschaft, die von folgenden Inhabern geführt wurde: Georg Halder [1638]; Martin Rösch [1642]; Gallus Küpplin [1644]; Jakob Roth; Johann Jakob Eisele [Lagerbuch 1693/95]; Joseph Rauch [1759]; Matthäus Kempter [1784] Anton Eisele [1792].
Ein weiteres vierrössiges Lehengut befand sich im Besitz folgender Lehennehmer: Hans Witt; Christian Neher [1689]; Jakob und Bartholomäus Michelberger [1692] [Lagerbuch 1693/95]; Jakob Lang [1738]; Peter Lang [1793].

Mit der Säkularisation und Mediatisierung der Deutschordenskommende Altshausen 1806 kamen die pfandschaftlichen Orte an das Königreich Württemberg.




Name, Beruf

Ehegatte(n)

Kinder

Quellen
Jakob Ailer (+1731) oo [..] + Joseph (*1729, + 7.04. 1747 Altshausen) Ehrschatz für das Lehenhaus, Nachbesitzer Martin Bosch (2 fl.): Bd. 103 fol. 150 (31.05. 1729).
Anton Blaicher (*28.05. 1725) oo [..] + Anna Maria (*27.01. 1750) [unehelich; Mutter: Eva Eisele] oo 1791 Friedrich Raichle, Saulgau
Friedrich Raichle, Saulgau oo 1791 Anna Maria Blaicher, Boms, uneheliche T.d. Anton Bleicher u.d. Eva Eisele Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 143 (6.05. 1791); Inhaber von drei Vierteln eines Hauses. Abzug Anna Maria Bleicher: Bd. 122 fol. 172 (8.05. 1791).
[..] Boos oo [..] + Anna oo 1620 Martin Häusler, Hochberg
Katharina Bosch (+ 5.02. 1644)
Melchior Brendle oo Ursula Ehrenbach + Johanna oo 1729 Johann Georg Rauch, Hangen Inhaber eines Seldnerguts des Klosters Baindt: HKA Altshausen Vorprov. Bd. 16 fol. 69-71 (1717/18).
Johannes Brändle, Mesner oo 1745 Barbara Boos (+1788), Ried, T.d. Georg Boos + Matthäus oo 1778 Elisabeth Rauch, Eichstegen
+ Anton (+20.11. 1791), Brauer, Wirt oo [..] (NACH Lichtental bei Wien)
+ Maria Anna (+1783)
+ Helene oo 1778 Wunibald Gruber, Bogenweiler
Manumission Barbara Boos (4 fl. 30 x.): Bd. 104 fol. 159 (24.04. 1745). Inhaber des Lehenguts in Boms. Erbteilung des Ehepaars: Bd. 119 fol. 260 (30.01. 1779). Testament des Ehepaars: Bd. 120 fol. 19 (30.03. 1780). Erbteilung Maria Anna Brändle: Bd. 120 fol. 219 (14.06. 1783). Nachlass Barbara Boos: Bd. 122 fol. 2 (18.11. 1788). Abzug Anton Brändle: Bd. 122 fol. 167 (5.02. 1791). Auszahlung des Nachlasses von Anton Brändle: Bd. 122 fol. 232 (16.03. 1792).
Matthäus Brändle, Mesner, S.d. Johannes Brändle oo 1778 Elisabeth Rauch, Eichstegen, T.d. Johannes Rauch (Manumission 1779) Heiratsabrede: Bd. 115 fol. 273b; Bd. 125 fol. 77b (30.01. 1779). Ehrschatz für das Lehengut, Vorbesitzer Johannes Brendle (26 fl.), und Manumission Elisabeth Rauch (39 fl. 36 x.): Bd. 106 fol. 83 (30.01. 1779).
Joseph Brändle, Eratskirch oo 1792 Franziska Funk, Boms Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 148b (27.10. 1792); Inhaber eines Lehenguts.
Joseph Dian, Salpetersieder oo [..] Klage gegen Viktoria Neher wegen Beleidigungen seiner Ehefrau: Bd. 118 (25.05. 1762).
Joseph Eberle, Pfarrer Vorwürfe gegen den Pfarrer, dass er das Opfer der Jesus-Maria-Josephs-Bruderschaft für sich ausgegeben habe: Bd. 120 fol. 84 (19.12. 1780).
Jakob Eisele oo [..] + Anton oo 1745 Theodora Renn, Hirschegg
+ Regina oo 1751 Johannes Schwarz, Schwarzenbach
Inhaber eines Lehenguts: HKA Altshausen Vorprov. Bd. 16 fol. 72-81 (1717/18).
[..] Eisele oo [..] + Maria Anna (+1790)
+ Maria Eva, Magd bei Regierungsrat v. Schech (NACH Freiburg)
Nachlass Maria Anna Eisele; Erbin: Anna Maria Bleicher, uneheliche Tochter der Maria Eva Eisele: Bd. 122 fol. 146 (13.11. 1790).
Anton Eisele (+1772), S.d. Jakob Eisele oo 20.02. 1745 Theodora Renn (*26.05. 1725, +1794), Hirschegg, T.d. Thomas Renn [oo II 1773 Joseph Rauch, Boms] + Maria Anna oo 1776 Franz Joseph Müller, Musbach (NACH Musbach)
+ Theodora oo 1787 Vinzenz Gallegger, Bierstetten
+ Regina oo 1792 Martin Lang, Boms
+ Anton oo 1792 Franziska Hauser, Glochen
+ Joseph oo 1773 Magdalena Wolkenstieger, Tafertsweiler (NACH Tafertsweiler)
Ehrschatz für das sechsrössige Lehengut, Vorbesitzer Jakob Eisele (60 fl.) und Manumission Theodora Renn (6 fl.): Bd. 104 fol. 157 (20.02. 1745). Todfall Anton Eisele (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 7 fl. 30 x.): Bd. 119 fol. 92 (3.01. 1773). Beschuldigung von Joseph Rauch durch Martin Lang, Hundsrücken, dass er seine Stieftochter Regine Eisele geschwängert habe: Bd. 122 fol. 70 (25.07. 1789). Erbteilung und Todfall Theodora Renn (1 fl. 8 x. 4 h.): Bd. 123 fol. 39 (6.03. 1794).
Joseph Eisele, S.d. Anton Eisele oo 1773 Magdalena Wolkenstieger, Tafertsweiler [oo I [..] Steurer; Kinder: Katharina, Johann Michael, Franz Joseph; oo II Joseph Birkhofer; Kinder: Thaddäus] + Theodora Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 11 (9.01. 1770). Abzug Joseph Eisele (65 fl.): Bd. 119 fol. 95 (30.04. 1773).
Anton Eisele, S.d. Anton Eisele oo 1792 Franziska Hauser, Glochen Heiratsgenehmigung: Bd. 122 fol. 276 (23.10. 1792). Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 149b (27.10. 1792). Ehrschatz für das Lehengut des Deutschen Ordens, Vorbesitzer Joseph Rauch (60 fl.): Bd. 107 fol. 170 (27.10. 1792).
Johannes Euler, Hintersasse (Auswanderung des Paars nach Ungarn, Rückkehr 1752) oo Barbara Wetzel, Fleischwangen (+1792) + Urban, Fuhrknecht beim K.K. Militär Verweigerung des Untertanenrechts nach der Rückkehr aus Ungarn wegen nicht genehmigter Eheschließung: B.d 63 fol. 54 (19.12. 1752). Nachlass der Hintersassengebühr: Bd. 119 fol. 97 (5.06. 1773). Nachlass Barbara Wetzel: Bd. 122 fol. 228 (18.02. 1792). Strafe für Urban Euler wegen vorehelichen Geschlechtsverkehrs mit Maria Anna Müller, Schwarzenbach (öffentliche Vorstellung vor der Pfarrkirche Boms): Bd. 121 fol. 126 (28.08. 1785). Verkauf der Kleidungsstücke des Urban Euler: Bd. 123 fol. 55 (21.06. 1794). Vermögen des Urban Euler: Bd. 123 fol. 59 (1.07. 1794).
Matthäus Fisel oo Anna Maria Schuler Genehmigung zum Bau einer Hütte: Bd. 123 fol. 112 (24.03. 1795).
Simon Füger Inhaber des Lehenguts in Boms, Nachbesitzer Jakob Praster.
Andreas Funk (+1760) oo Maria Anna Arnold + Christian oo 1770 Elisabeth Amman, Lampertsweiler
+ Ursula (*22.10. 1744) oo 1773 Martin Schädler, Luditsweiler
+ Elisabeth (*1745) oo 1798 Andreas Lang, Ingenhardt
Inhaber eines Lehenhauses. Todfall Andreas Funk: Bd. 118 (6.05. 1760); Bezahlung (1 fl. 53 x.): Bd. 136 fol. 60 (6.05. 1760). Fall Maria Anna Arnold (45 x.): Bd. 118 (5.12. 1767). Wohnung für die von Johannes Walser geschwängerte Elisabeth Funk: Bd. 121 fol. 76 (5.02. 1785).
Martin Funk (+1765), Hintersasse oo Katharina Stächele Todfall Martin Funk (Gebet für die Herrschaft): Bd. 118 (26.02. 1765).
Christian Funk (+1789), Maurer, Taglöhner, S.d. Andreas Funk oo 1770 Elisabeth Amman, Lampertsweiler, T.d. Joseph Amman u.d. Barbara N.N. + Franziska
+ Elisabeth
Heiratserlaubnis: Bd. 118 (12.12. 1769). Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 11 (9.01. 1770); Übergabe des Lehenhauses, Vorbesitzer Andreas Funk: Bd. 118 (5.12. 1767). Todfall Christian Funk (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 45 x.): Bd. 122 fol. 104 (28.12. 1789). Fall Elisabeth Amman (45 x.): Bd. 122 fol. 275 (23.10. 1792).
Anton Fuß, Pfarrer in Levertsweiler (bis 1791), Pfarrer in Boms (1791-) Klage einiger Einwohner über ihre Nachteile durch den misslichen Gemütszustand des Pfarrers: Bd. 122 fol. 177 (31.05. 1791). Verhandlungen mit der Gemeinde: Bd. 122 fol. 184 (13.06. 1791); fol. 186 (14.06. 1791).
Katharina Gallauer (+1772) Todfall Katharina Gallauer (einige Kleider): Bd. 119 fol. 63 (5.05. 1772).
Kaspar Geng Kauf eines Gant- und Kaufbriefs vom Haus des Kaspar Geng durch Landkomtur Sigmund von Hornstein um 37 fl. (1560): HStAS B 343 U 39.
Joseph Geng (+1781), Taglöhner oo I Theresia Raidler (+1759);
oo II 1759 Franziska Lampe, Hopferbach, KLOSTER SCHUSSENRIED, T.d. Joseph Lampe u.d. Maria Trunk [Stiefvater: Konrad Mack, Schultheiß]
[I. Ehe :] + Agathe oo 1768 Vinzenz Wenk, Boms
+ Franziska oo 1770 Xaver Amman, Tannhausen
+ Anton
Todfall Theresia Raidler (Schlauf 1 Pf.h. und Fall 45 x.): Bd. 118 (4.09. 1759); Bezahlung: Bd. 136 fol. 59 (1.10. 1759). Inhaber eines Lehenguts. Heiratsabrede II: Bd. 118 (6.11. 1759). Heiratserlaubnis Franziska Geng: Bd. 118 (13.01. 1770). Todfall Joseph Geng (nachgesehen): Bd. 120 fol. 138 (25.10. 1781).
Sebastian Gindele oo 5.01. 1765 Maria Anna Rieger, [..] + Magdalena (*28.03. 1766)
+ Joseph (*3.02. 1768)
+ Franz Joseph (23.12. 1769)
+ Katharina (*22.09. 1771 Bauhof)
+ Anton (*13.05. 1774 Bauhof)
[..] Gossner oo [..] + Johann Michael oo 1730 Katharina Amman, Reute (NACH Luditsweiler)
Johann Georg Griebinger, Harzer oo [..] + Johannes Strafe wegen unberechtigten Harzens: Bd. 118 (19.10. 1762). Aufforderung an den in Hundsrücken wohnenden Johannes Griebinger, als Knecht zu arbeiten: Bd. 120 fol. 207 (12.05. 1783). Bedrohung des Johannes Griebinger mit der Einweisung ins Militär, wenn er beim Harzen erwischt wird: Bd. 122 fol. 124 (7.04. 1790). Erwägung von Strafmaßnahmen gegen Johannes Griebinger wegen Umherziehens: Bd. 122 fol. 144 (30.10. 1790).
Anna Maria Griebinger (bresthaft [= gebrechlich, krank]) Unterstützung wegen Arbeitsunfähigkeit aufgrund eines kranken Fußes: Bd. 120 fol. 196 (21.01. 1783); fol. 198 (25.01. 1783).
Joseph Griebinger Armenunterstützung: Bd. 130 fol. 87 (5.01. 1788).
Johann Michael Griebinger (NACH Steinbrunn, STIFT BUCHAU) oo 15.07. 1800 [Renhardsweiler] Priska Denz, Ebersbach (Manumission 1800) Abzug Johann Michael Griebinger (5 fl.): Bd. 123 fol. 422 (28.06. 1800). Manumission Priska Denz (3 fl.): Bd. 108 fol. 69 (28.06. 1800).
Anna Haaf (+ 23.09. 1773 Eichstegen), Bettlerin
Georg Halder (siehe Schwarzenbach). Verleihung des Lehenguts in Boms, Vorbesitzer Hans Haug, gegen Heimschlagung seines Gutes in Schwarzenbach.
Martin Haug (+ vor 1616) oo [..] Quittung für einen Kredit der Witwe an Johannes Haug, Boms: Bd. 98 fol. 91 (30.11. 1616).
Johannes Haug oo Anna Boss + Andreas (Manumission 1621)
+ Barbara (Manumission 1621)
+ Thomas (Manumission 1622)
Manumission Andreas Haug (3 fl.): Bd. 98 fol. 290 (14.06. 1621). Manumission Barbara Haug (4 fl.): Bd. 98 fol. 290 (14.06. 1621). Manumission Thomas Haug (4 fl.): Bd. 98 fol. 323 (25.04. 1622). Kredit bei Thomas Haying, Häusern (112 fl.): Bd. 99 fol. 126 (28.01. 1636).
[..] Haug oo [..] + Barbara oo 1643 Matthäus Ölhaf, Mendelbeuren
[..] Häusler oo [..] + Margarete oo I Simon Pürger, [?]; oo II 1625 Jakob Praster, Ried
[..] Haying oo [..] + Barbara oo 1618 Jakob Sigmund, Altshausen
Kaspar Heidlauf oo Anna Wachter + Margarete (Manumission 1614) Manumission Margarete Heidlauf: Bd. 98 fol. 18 (22.07. 1614).
[..] Hund oo Elisabeth Amman + Franziska
+ Elisabeth oo 1798 Andreas Lang, Altshausen
Erbteilung N.N. Hund: Bd. 123 fol. 252 (11.02. 1797).
Matthäus Kempter, Wirt, Möllenbronn, KLOSTER WALDSEE, S.d. Johann Michael Kempter u.d. Anna Maria Heinert oo I 1783 Franziska Michelberger (+1788) [oo I Joseph Rauch];
oo II 1788 Franziska Rimmele (*9.09. 1767; +1801), Ragenreute, T.d. Christian Rimmele;
oo III 1801 Anna Maria Schmid, Wolfertsreute, T.d. Joseph Schmid
Heiratsabrede I: Bd. 125 fol. 102 (5.01. 1784). Ehrschatz für die Lehenwirtschaft, Vorbesitzer Joseph Rauch (12 fl.): Bd. 106 fol. 214b, 215b (6. und 10.01. 1784). Beschreibung des Lehenguts: AHW HKA Altshausen, Vorsignatur 3/25 (3.07. 1784). Heiratsabrede II: Bd. 125 fol. 130 (12.11. 1788); fol. 371 (15.11. 1788). Nachlassinventar und Abzug Franziska Michelberger (8 fl. 38 x. 4 h.): Bd. 121 fol. 367 (11.11. 1788). Heiratsabrede III: Bd. 126 fol. 17b (7.11. 1801); Inhaber eines Lehenguts. Brüder der Frau: Thomas Schmid, Nikolaus Schmid. Befreiung von der dritten Proklamation in der Kirche zur Ermöglichung einer solennen Hochzeit mit Spielleuten und Schießen vor dem Advent: : Bd. 122 fol. 4 (19.11. 1788). Bitte des Matthäus Kempter, dass alle Hochzeiten in der Pfandschaft bei ihm gehalten werden müssen (abgelehnt): Bd. 122 fol. 164 (22.01. 1791). Abtretung der Backgerechtigkeit auf Lebenszeit durch Joseph Nusser, Schwarzenbach: Bd. 122 fol. 238 (1.05. 1792). Todfall Franziska Rimmele und Heiratsgenehmigung III: Bd. 124 (7.11. 1801). Strafe wegen unerlaubten Haltens von Spielleuten (1 Pf.pf.): Bd. 124 (22.07. 1803).
Johann Georg Kohler (+1692), Gossau/Thurgau (kommt 1686 aus Ragenreute) oo I 25.11. 1685 Barbara Riesterholz (+1692), Ragenreute, T.d. Jakob Riesterholz (Manumission 1686);
oo II 1692 [..], Lampertsweiler
+ [Tochter]
+ [Sohn]
Manumission der Frau; wenig Beibringen; weiteres Schicksal des Ehepaars: Bd. 47 p. 266 (6.3. 1693).
Melchior [..], Kohlbrenner, Geiselmacher oo 1761 Anna Kuhn, Boms Heiratserlaubnis: Bd. 118 (6.06. 1761).
Gallus Küpplin, Schwarzenbach oo [..] [3 Kinder] Verleihung des Lehenguts in Boms, Vorbesitzer Georg Halder, Martin Rösch: Bd. 99 fol. 205 (8.04. 1644).
Sebastian Lambert (+1772) oo [..] [5 Kinder, darunter:]
+ Magnus oo 1772 Elisabeth Schuhmacher, Boms
+ Joseph (+1801)
+ Gallus, Soldat und Fuhrknecht beim K.K. Militär
Hinterlassenschaft des Sebastian Lambert: Bd. 119 fol. 55 (10.03. 1772). Erbteilung Joseph Lambert: Bd. 124 (2.05. 1801). Verkauf der Kleider des Joseph Lambert: Bd. 124 (5.05. 1805).
Magnus Lambert (+1792), Weber, Hintersasse oo 1772 Elisabeth Schuhmacher, Boms [oo II 1792 Matthäus Zimmermann] + Kreszentia oo 1807 Johannes Siebenrock, Fulgenstadt
+ Regina
Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 31b (10.10. 1772); Inhaber eines Lehenhauses auf Gemeindegrund. Todfall Magnus Lambert (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 45 x.): Bd. 122 fol. 263 (11.08. 1792). Todfall Magnus Lambert (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 45 x.): Bd. 122 fol. 273 (23.10. 1792).
Michael Lang (25.09. 1685 Ried - 8.03. 1750), S.d. Matthäus Lang oo I 1.05. 1712 Katharina Rist (*6.09. 1715), Litzelbach;
oo II 16.11. 1716 Anna Maria Kratzer, (17.07. 1697-13.03. 1729), Litzelbach, T.d. Joseph Kratzer;
oo III 2.05. 1729 Maria Anna Birkenmaier (*1711, +12.02. 1748), Reute
+ Maria Anna (*26.09. 1713)
+ Anna Maria (*26.09. 1713, früh +)
+ Martin (*19. 10. 1716 Litzelbach)
+ Regina (*2.03. 1718, früh +)
+ Anna (*9.05. 1719)
+ Theresia (*13.09. 1720)
+ Anna Maria (*22.02. 1722)
+ Joseph (*28.02. 1724)
+ Regina (*24.04. 1725)
+ Maria Magdalena (*26.06. 1727)
+ Georg Friedrich (*3.03. 1729)
+ Maria Kunigunde (*3.03. 1729)
+ Ursula (*7.04. 1730)
+ Johannes (*14.05. 1732)
+ Matthias (*19.02. 1734)
+ Maria Josepha (*25.02. 1736) oo 1771 Joseph Veser, Litzelbach
+ Salome (*19.03. 1742, „sulpi testimoni nuptiale“)
+ Maria Anna (*14.08. 1745)
Verleihung des Lehenguts in Boms, Vorbesitzer Bartholomäus Michelberger (Ehrschatz 30 fl.): Bd. 49 fol. 1081 (25.02. 1707). Inhaber eines Lehenguts: HKA Altshausen Vorprov. Bd. 16 fol. 90-99 (1717/18).
Joseph Lang (+1763) oo Katharina Steuer Todfall Joseph Lang (Gebet für die Herrschaft).
Michael Lang oo Regina Rauch + Matthäus oo 1731 Anna Maria Rundel, Hochberg (NACH Hochberg)
+ Katharina oo I 1731 Jakob Schäfer, Hundsrücken; oo II Franz Joseph Praster, Hundsrücken
Jakob Lang, Hundsrücken, S.d. Andreas Lang oo 1738 Anna Maria Müller (+1759), Ebersbach, T.d. Johannes Müller;
oo II 1760 Maria Rosalia Rundel (+1769), Hochberg, T.d. Joseph Rundel (Manumission 1760)
+ Maria Anna [die Ältere] + Franziska oo 1765 Joseph Hauser, Ebersbach
+ Elisabeth oo 1773 Anton Ackermann, Rißegg
+ Anton oo 1761 Josepha Schneider, Unterweiler
+ Viktoria oo 1772 Leonhard Schobloch, Marbach
+ Magdalena oo Fidelis Kopf, Reute bei Mittelbiberach
+ Johannes oo 1784 Johanna Praster, Hundsrücken (NACH Hundsrücken)
+ Maria Anna oo 1787 Stefan Schwarz, Schwarzenbach
[II. Ehe:]
+ Johannes oo 1784 Johanna Praster, Hundsrücken (NACH Kreenried)
+ Peter oo 1793 Rosalia Hartnagel, Hangen
+ Theresia (kränklich) (+1793)
+ Matthäus oo 1793 Theresia Praster, Hundsrücken (NACH Bolstern)
+ Joseph oo 1801 Anna Maria Michler, Hoßkirch
Ehrschatz für das vierrössige Lehengut (30 fl.): Bd. 103 fol. 510 (15.11. 1738). Abzug Anna Maria Müller (35 fl. 30 x.): Bd. 105 fol. 14 (7.03. 1760). Abzug Anna Maria Müller (38 fl.): Bd. 104 fol. 460 (5.05. 1759). Todfall Anna Maria Müller (5 fl. 38 x.); Bezahlung: Bd. 136 fol. 60 (6.01. 1760). Todfall Anna Maria Müller (1 Pf.pf. Schlauf, 4 fl. 30 x. Fall): Bd. 118 (26.01. 1760). Heiratsabrede II: Bd. 118 (10.05. 1760). Bruder des Mannes: Andreas Lang, Hundsrücken. Manumission Maria Rosalia Rundel (2 fl.); Bezahlung: Bd. 136 fol. 62 (10.05. 1760). Todfall Maria Rosalia Rundel (Schlauf 1 Pf.pf, Fall 4 fl. 30 x.): Bd. 118 (30.05. 1769). Erlaubnis zum Branntweinbrennen: Bd. 119 fol. 90 (7.11. 1772). Aufgabe der Brennerei: Bd. 119 fol. 158 (23.003. 1776). Kredit von 150 fl.: Bd. 119 fol. 315 (9.11. 1779). Vermögensübergabe Jakob Lang: Bd. 122 fol. 321 (13.04. 1793). Fall Jakob Lang (7 fl. 30 x.): Bd. 122 fol. 323 (20.04. 1793). Testament Theresia Lang: Bd. 122 fol. 363 (23.11. 1793). Testament Theresia Lang: Bd. 122 fol. 375 (14.12. 1793). Testamentsvollstreckung (Meßstiftung) Theresia Lang: Bd. 122 fol. 379 (31.12. 1793).
Leonhard Schobloch, Marbach oo 1772 Viktoria Lang, Boms, T.d. Jakob Lang Heiratsabrede (Erwähnung) und Abzug (45 fl. 30 x.): Bd. 119 fol. 51 (8.02. 1772).
Anton Ackermann, Wirt, Rißegg oo 1773 Elisabeth Lang, Boms, T.d. Jakob Lang Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 39b (13.10. 1773); Inhaber des Wirtshauses und der Brauerei. Abzug Elisabeth Lang (45 fl. 30 x.): Bd. 119 fol. 108 (13.10. 1773).
Fidelis Kopf, Oberreute, FREIHERRLICH ULM VON MITTELBIBERACH’SCHE HERRSCHAFT oo 1782 Anna Maria Magdalena Lang, Boms, T.d. Jakob Lang Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 95b (26.10. 1782); Inhaber eines Kornelier-Erblehenguts. Abzug Anna Maria Lang (35 fl.): Bd. 120 fol. 187 (26.10. 1782).
Johannes Lang (+1806), S.d. Jakob Lang oo 1786 Johanna Praster, Hundsrücken, T.d. Franz Praster Heiratsabrede: Bd. 116 fol. 98 (23.10. 1784). Ehrschatz (41 fl. 30 x.) und Konzessiongebühr (25 fl.) für das von Fidelis Ailinger, Kreenried, erworbene Lehengut: Bd. 106 fol. 238 (23.10. 1784). Erbteilung Johannes Lang: Bd. 124 (24.06. 1806).
Martin Lang, Hundsrücken, S.d. Andreas Lang oo 1792 Regina Eisele, Boms, T.d. Anton Eisele [Kinder vorhanden] Strafe wegen Schwängerung (je 15 fl.): Bd. 122 fol. 3 (18.11. 1788). Einweisung ins Königlich Erzherzogliche Militär wegen liederlichen Lebenswandels: Bd. 122 fol. 121 (7.09. 1790). Entlassung aus dem Militär wegen Untauglichkeit: Bd. 122 fol. 137 (12.06. 1790). Bitte um Verwahrung seines Testaments: Bd. 122 fol. 125 (10.04. 1790). Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 150b (3.11. 1792). Wohnung im Nebenhäuschen des Martin Kempter, Wirt, um 6 fl. jährlichen Hauszins. Liederliche Aufführung des Martin Lang: Bd. 122 fol. 206 (15.09. 1791). Wohnung im Haus des Matthäus Kempter: Bd. 122 fol. 279 (3.11. 1792). Genehmigung zum Bau eines Hauses; Schwager: Johannes Wohlwender, Unterwengen(?): Bd. 124 (9.11. 1802); (16.11. 1802).
Peter Lang, S.d. Jakob Lang oo 1793 Maria Rosalia Hartnagel (*27.08. 1760), Hangen, T.d. Andreas Hartnagel Manumission Rosalia Hartnagel (150 fl.): Bd. 107 fol. 200 (20.04. 1793). Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 156b (20.04. 1793). Inhaber zweier Lehengüter, darunter einem Lehenhaus von Bolstern. Ehrschatz für das Lehengut, Vorbesitzer Jakob Lang (46 fl. 15 x.): Bd. 107 fol. 201 (20.04. 1793). Ehrschatz für das Bolsterner Heiligenlehen 40 fl.): Bd. 122 fol. 335 (6.06. 1793).
Franz Lang (+1798 Saulgau) [unverheiratet] Erbteilung Franz Lang: Bd. 123 fol. 374 (4.12. 1798).
Hans Mattle, Götzis bei Feldkirch/Oberland oo 1643 Rosina Reisch, Hirschegg, T.d. Hans Reisch [oo II Hans Witz, Geislingen] [1 Kind] Heiratserlaubnis: Bd. 99 fol. 203 (16.11. 1643).
Johann Georg Messmer (+1789), Schneider, Taglöhner oo Agathe Broder + Franziska oo 1785 Johann Georg Mader, Lampertsweiler
+ Urban oo 1790 Anna Maria Loder, Steinbronnen (NACH Steinbronnen)
+ Thomas oo 1790 Rosalia Michelberger, Hochberg
Todfall Johann Georg Messmer (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 45 x.): Bd. 122 fol. 104 (28.12. 1789). Nachlass Johann Georg Messmer: Bd. 122 fol. 126 (17.04. 1790). Fall Agathe Broder (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 45 x.): Bd. 122 fol. 128 (17.04. 1790).
Thomas Messmer, Schneider, S.d. Johann Georg Messmer oo 1790 Rosalia Michelberger, Hochberg (Manumission 1790) Manumission Rosalia Michelberger (105 fl.): Bd. 108 fol. 86 (17.04. 1790). Heiratsabrede: Bd. 122 fol. 128; Bd. 125 fol. 139 (17.04. 1790); Inhaber eines Hauses.
Jakob Michelberger, Schwarzenbach oo [..] + Bartholomäus Verleihung des Lehenguts an Jakob und Bartholomäus Michelberger, Vorbesitzer Christian Neher (Ehrschatz 8 fl.): Bd. 45 fol. 462 (3.11. 1692).
Bartholomäus Michelberger, S.d. Jakob Michelberger Verleihung des Lehenguts an Jakob und Bartholomäus Michelberger, Vorbesitzer Christian Neher (Ehrschatz 8 fl.): Bd. 45 fol. 462 (3.11. 1692). Inhaber des Lehenguts (-1707), Nachbesitzer Michael Lang.
[..] Michelberger oo [..] + Franziska oo Joseph Rauch, Boms
+ Eva oo 1760 Adrian Wetzel, Schwarzenbach
+ Anna Maria oo I Thomas Hauser, Glochen; oo II 1770 Pankratius Fetscher, Glochen
Christian Neher, Wolfertsreute Tausch seines Lehens mit Hans Witz: Bd. 44 fol. 425 (31.01. 1689)
Theresia Neuburger (+1767) Todfall Theresia Neuburger (45 x.): Bd. 118 (30.10. 1767).
Johannes Peter, Hintersasse, [..], GRAFSCHAFT WALDSEE Annahme als Hintersasse im Haus des Jakob Lang: Bd. 118 (4.10. 1768). Weigerung der Gemeinde, Johannes Peter aus Menzenweiler (identisch?) als Beisitzer anzunehmen: Bd. 120 fol. 18 (14.03. 1780).
Meinrad Pfeiffer, Wolfertsreute oo Regina Stoß + Anton (*20.07. 1772, früh +)
+ Johann (*21.12. 1775)
+ Joseph oo 1793 Theresia Halder, Litzelbach
Ehrschatz für das Lehengut, Vorbesitzer Johannes Steuer (90 fl.): Bd. 106 fol. 65 (5.04. 1778). Abtretung des Lehenguts durch Johanna Stoß: Bd. 125 fol. 71b (7.04. 1778). Vergleich mit Joseph Rauch wegen der Wässerung: Bd. 125 fol. 82b (18.05. 1779). Bestellung zum Schätzer: Bd. 120 fol. 220 (5.07. 1783).
Joseph Pfeiffer, Soldat, S.d. Meinrad Pfeiffer oo I 1793 Maria Theresia Halder (*19.01. 1772, +1801), Litzelbach, T.d. Michael Halder;
oo II 1801 Genoveva Wetzel, Schwarzenbach, T.d. Adrian Wetzel
+ Meinrad
+ Sebastian
+ Rosalia
Gutsübergabe: Bd. 122 fol. 299 (5.01. 1793). Ehrschatz für das fünfrössige Lehengut, Vorbesitzer Meinrad Pfeiffer (8 fl. 38 x. 4 h.): Bd. 107 fol. 177 (12.01. 1793). Heiratsabrede I: Bd. 125 fol. 154b (18.01. 1793); Inhaber eines Lehenguts des Deutschen Ordens. Brand im Haus: Bd. 123 fol. 152 (26.09. 1795). Heiratsabrede II: Bd. 126 fol. 15b (2.05. 1801). Todfall (Schlauf 1 fl. 8 x. 4 h., Fall 7 fl. 30 x.) und Erbteilung Theresia Halder: Bd. 124 (2.05. 1801).
Jakob Praster (+ 3.04. 1638), Ried oo 1629 Ursula Nusser, Lauben, KLOSTER SCHUSSENRIED Verleihung des Lehenguts in Boms, Vorbesitzer Simon Füger: Bd. 98 fol. 496 (1.03. 1625); fol. 505 (23.02. 1627). Heiratsabrede: Bd. 99 fol. 33 (11.05. 1629).
Theresia Praster Abzug für das mütterliche Erbgut von 150 fl. (15 fl.): Bd. 173 fol. 57.
Christian Rauch, Baltshaus oo I 1618 Barbara Ölhaf, Altshausen;
oo II 1619 Katharina Rauch
Ergebung: Bd. 98 fol. 163 (2.11. 1618).
Hans Rauch, Wirt oo [..] + Anna Maria oo 1676 Peter Schlegel, Ragenreute
+ Barbara oo I 1680 Michael Benz, Altshausen; oo II 1687 Ulrich Scholter, Altshausen; oo III 1693 Johannes Stocker, Altshausen
+ Katharina oo 1684 Johannes Neher, Wolfertsreute (NACH Altshausen)
Christian Rauch oo 1698 Anna Maria Michelberger, Hochberg Heiratsabrede: Bd. 48 p. 353 (4.04. 1698). Darf zunächst nicht in die Herrschaft, soll später um Aufnahme anhalten, wenn er das Bott hat.
Matthäus Rauch oo 18.10. 1718 Maria Regina Hauser (*12.05. 1686, +1739), Luditsweiler, T.d. Christian Hauser (Manumission 1718) + Barbara oo 1729 Johann Georg Hauser, Luditsweiler
+ Joseph oo 1739 Regina Arnold, Altshausen
Inhaber eines Lehenguts des Klosters Habstal: HKA Altshausen Vorprov. Bd. 16 fol. 61-67 (1717/18). Manumission Regina Hauser (21 fl.): Bd. 51 fol. 154 (18.10. 1718). Inhaber des Lehenguts.
Joseph Rauch, S.d. Matthäus Rauch oo 5.06. 1739 Regina Arnold, (*6.04. 1719), Altshausen, T.d. Sebastian Arnold + Theresia oo 1770 Andreas Stoß, Reute Ehrschatz für das Lehengut (60 fl.): Bd. 104 fol. 11 (25.05. 1739). Manumission Regina Arnold (50 fl.): Bd. 104 fol. 11 (25.05. 1739). Heiratsabrede und Verleihung des Lehenguts: Bd. 113 fol. 315 (26.05. 1739). Strafe für Theresia Rauch (10 Reichstaler) wegen Schwängerung durch Christian Rößler, Knecht, Zußdorf, Herrschaft Heiligenberg: Bd. 118 (29.04. 1769).
Martin Rauch (+1759) [unverheiratet] Inhaber eines Lehenhauses. Todfall Martin Rauch (Schlauf 1 Pf.h., Fall 45 x.): Bd. 118 (15.12. 1759). Erbvergleich: Bd. 118 (22.12. 1759).
Martin Rauch (+1760) Todfall Martin Rauch (1 fl. 53 x.): Bd. 136 fol. 60 (6.10. 1759).
Joseph Rauch (+1783), Wirt, Dorfpfleger (1764-) oo Franziska Michelberger, Boms [vgl. Franziska Rimmele, Ragenreute!] [oo II 1783 Matthäus Kempter, Boms] + Joseph oo 1773 Theodora Renn, Boms
+ Leonhard (+1803), Knecht in Wolfertsreute
+ Johannes (Manumission 1788) oo 1788 [..], Herrschaft Simmering/Österreich
+ Johann Michael, Oberknecht in der Gräflich Liechtensteinischen Brauerei, Wien
+ Matthäus oo 1805 Katharina Kießle, Ennetach
+ Johann Georg
Abführung des Umgelds: Bd. 118 fol. 2 (30.06. 1759). Recht zur Haltung von Hochzeiten für Brautpaare aus allen pfandschaftlichen Orten mit Ausnahme von Zollenreute: Bd. 118 (1.10. 1759). Ehrschatz für das Lehenhaus (3 fl.): Bd. 105 fol. 9 (22.12. 1759); Bezahlung: Bd. 135 fol. 59. Bestellung zum Dorfpfleger und Schätzer für Boms, Schwarzenbach und Glochen: Bd. 118 (30.03. 1764). Inhaber einer vom Kloster Habsthal gekauften Lehenwirtschaft. Kredit von 200 fl. bei Nikolaus Jäger, Saulgau: Bd. 119 fol. 267 (16.05. 1779). Kredit von 200 fl.: Bd. 119 fol. 269 (22.03. 1779). Kredit von 250 fl.: Bd. 120 fol. 45 (27.06. 1780). Vermögensaufstellung und Todfall (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 7 fl. 30 x.) Joseph Rauch: Bd. 120 fol. 222 (19.07. 1783). Erbteilung Joseph Rauch: Bd. 120 fol. 247 (24.12. 1783). Erwähnung als Leheninhaber: Bd. 106 fol. 214b (6.01. 1784). Abrechnung des Matthäus Kempter mit seinen Stiefsöhnen Konrad und Matthäus Rauch, die als Knechte bei ihm arbeiteten, und mit Johann Georg Rauch: Bd. 122 fol. 102 (3.11. 1789). Berichtigung der von Joseph Rauch geführten Vormundschaftsrechnung für die Brüder: Bd. 122 fol. 367 (29.11. 1793). Auszahlung des Vermögens an Johann Michael Rauch (Abzug 73 fl. 53 x.): Bd. 123 fol. 35 (28.03. 1794). Testament Leonhard Rauch: Bd. 124 (10.09. 1803); (27.12. 1803). Manumission Johannes Rauch: Bd. 124 (27.12. 1803).
Joseph Rauch (+1792), S.d. Joseph Rauch oo 1773 Theodora Renn (*26.05. 1725), Boms [oo I 1745 Anton Eisele] Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 35 (8.04. 1773). Ehrschatz für das fünfrössige Lehengut (60 fl.): Bd. 105 fol. 372 (8.05. 1773). Todfall Joseph Rauch (8 f. 38 x.): Bd. 107 fol. 162 (21.07. 1792); Bd. 122 fol. 272 (23.10. 1792). Erbteilung: Bd. 122 fol. 284 (17.11. 1792).
Matthäus Rauch, Boms (NACH Ennetach) oo 1805 Katharina Kießle, Ennetach [oo I ...] Abzug Matthäus Rauch (90 fl.): Bd. 124 (2.04. 1805). Heiratsabrede: Bd. 126 fol. 30b (2.04. 1805); Inhaber eines Hauses.
Johannes Rauch (Manumission 1788) (NACH Herrschaft Simmering bei Wien) oo 1788 [..] Manumission: Bd. 332 (7.03. 1788). Abzug Johannes Rauch (42 fl. 31 x.): Bd. 121 fol. 370 (11.11. 1788). Abzug Johannes Rauch (43 fl. 30 x.): Bd. 122 fol. 45 (1.06. 1789). Abzug Johannes Rauch (87 fl. 6 x.): Bd. 108 fol. 159 (21.01. 1804).
Konrad Renz, Bolstern, Knecht bei Joseph Pfeiffer (e. 1795)
Johannes Richter oo Klara Hummelbiener + Maria Anna oo 1767 Zacharias Halder, Haid
Martin Rist, Geiselmacher oo Katharina Laiblin (+1769) Erlaubnis zum Handel mit Schnellern, Tabak usw.: Bd. 118 (29.10. 1763). Aufgabe des Handels (bereits 1767 erfolgt): Bd. 118 (19.12. 1769). Todfall Katharina Laiblin (nachgesehen): Bd. 118 (30.01. 1770).
Martin Rösch (+1675), Ried, S.d. Hans Rösch oo 22.06. 1642 Elisabeth Haug, Boms + Lorenz (*1.08. 1657) Heiratsabrede und Verleihung des Lehenguts in Boms, Vorbesitzer Georg Halder: Bd. 99 fol. 193b (6.06. 1642). Todfall Martin Rösch: Bd. 100 fol. 89b (29.03. 1675).
Jakob Roth oo [..] + [..] oo Jakob Eisele, Hochberg Inhaber eines Lehengutes.
Philipp Russ oo [..] [Kinder vorhanden] Armenunterstützung: Bd. 129 fol. 25 (1783).
Anton Schäfer (+1794), Glochen oo 1752 Regina Geiger, Ragenreute, T.d. Johann Georg Geiger (Manumission 1752) [3 Kinder, darunter:] + Alois oo 1797 Theresia Manz, Wald
+ Theresia oo 1797 Maximilian Gindele, Saulgau
Abzug Regina Geiger für das Erbteil ihrer Mutter (15 fl.): Bd. 105 fol. 291 (19.06. 1770). Bitte um Nachlass der Rekognitionsgebühr für den Schnellerhandel: Bd. 119 fol. 118 (2.03. 1774). Beendigung des Schnellerhandels: Bd. 121 fol. 167 (28.03. 1786). Todfall Anton Schäfer (Schlauf 1 Pf.pf.): Bd. 123 fol. 94 (31.01. 1795).
Alois Schäfer, S.d. Anton Schäfer (NACH Wald) oo 1797 Theresia Manz, Wald Heiratsabrede: Bd. 123 fol. 247; Bd. 126 fol. 1b (4.02. 1797); Inhaber eines Lehenhäuschens.
Maximilian Gindele, Saulgau oo I [..];
oo II 1797 Theresia Schäfer, Boms, T.d. Anton Schäfer
Abzug Theresia Schäfer (4 fl. 30 x.): Bd. 123 fol. 264 (29.04. 1797). Heiratsabrede: Bd. 126 fol. 5b (29.04. 1797); Inhaber eines halben Hauses.
Christian Steuer Inhaber des Lehenguts, Nachbesitzer Jakob Steuer.
Jakob Steuer oo [..] + Johannes Inhaber des Lehenguts, Vorbesitzer Christian Steuer: Bd. 400 fol. 609.
Johannes Steuer, S.d. Jakob Steuer Verleihung des Lehenguts, Vorbesitzer Jakob Steuer: AHW HKA Altshausen, Vorsignatur 3/275 (Lehenbrief und Revers, 26.01. 1706). Inhaber eines Lehenguts: HKA Altshausen Vorprov. Bd. 16 fol. 82-89 (1717/18).
Johann Georg Steuer (+1765) oo 24.05. 1714 Franziska Neher, Wolfertsreute;
oo II Elisabeth Büchler
+ Christian (+1789)
+ Johannes oo 1758 Johanna Stoß, Häusern
+ Anna Maria
+ Katharina
+ [..] [Katharina oder Anna Maria] oo [..] Rauch, Lampertsweiler
[II. Ehe:] + Anton
Todfall Johann Georg Steuer: Bd. 118 (13.07. 1765). Forderung der Kinder erster Ehe auf Erbanteile (abgewiesen): Bd. 118 (16.07. 1765). Erlaubnis für Christian Steuer zum Handel mit Schnellern, Schmalz usw.: Bd. 118 (26.11. 1768). Aufgabe des Handels: Bd. 119 fol. 17 (18.05. 1771). Abzug Joseph Rauch, Lampertsweiler, als Alleinerbe der Anna Maria Steuer (6 fl.): Bd. 120 fol. 199 (28.01. 1783). Nachlass Christian Steuer, Knecht in Wolfertsreute: Bd. 122 fol. 38 (18.04. 1789); Erbe: Franz Lang, Neffe, Boms. Klage des Joseph Rauch, Lampertsweiler, Sohn der Schwester des Johannes Steuer, auf Anteil an dem Abweich des Meinrad Pfeiffer, Boms: Bd. 124 (1802).
Johannes Steuer (+1777), S.d. Johann Georg Steuer oo 4.01. 1758 Johanna Stoß, Häusern, T.d. Matthäus Stoß (Manumission 1758) Manumission Johanna Stoß (48 fl.): Bd. 114 fol. 441 (21.02. 1758). Lehenbrief: 3/275 ( 18.02. 1758). Ehrschatz für das Lehengut, Vorbesitzer Johann Georg Steuer, Nachbesitzer Meinrad Pfeiffer [Schwager der Frau] (90 fl. und 200 fl. Abweichgebühr): Bd. 104 fol. 441 (18.02. 1758). Todfall Johannes Steuer (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 7 fl. 10 x.): Bd. 119 fol. 209 (10.01. 1778) Fall Johanna Stoß (Schlauf 1 Pf.pf., Fall 6 fl.): Bd. 119 fol. 225 (9.05. 1778).
Lorenz Steuer oo [..] (blind) Armenunterstützung: Bd. 129 fol. 25 (1783). Annahme als Öschhirte in Käfersulgen: Bd. 121 fol. 171 (22.04. 1786).
Vinzenz Wenk (+1807), Mesner, Bierstetten oo 1768 Agathe Geng, Boms, T.d. Joseph Geng + Joseph oo 1804 [..], Saulgau
+ Johannes oo 1807 Anna Maria Eichbaum, Saulgau
+ Theresia
+ Elisabeth
+ Josepha oo 1804 Marquard Vogel, Saulgau
Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 7b (12.04. 1768); Verleihung des Lehenhauses, Vorbesitzer Joseph Geng: Bd. 118 (12.04. 1768). Erbteilung Vinzenz Wenk: Bd. 124 (10.03. 1807).
Marquard Vogel, Saulgau oo 1804 Josepha Wenk, Boms, T.d. Vinzenz Wenk Name des Mannes in Bd. 124 (14.04. 1804): Michael Vogler. Heiratsabrede: Bd. 126 fol. 22b (14.04. 1804); Inhaber eines Hauses.
Joseph Wenk, S.d. Vinzenz Wenk oo 1804 [..], Saulgau Abzug Joseph Wenk (25 fl.): Bd. 108 fol. 161 (14.04. 1804).
Johannes Wenk, S.d. Vinzenz Wenk oo 1807 Anna Maria Eichbaum, Saulgau Heiratsabrede: Bd. 124 (23.01. 1807); Inhaber eines halben Hauses.
Hans Witt, Geislingen oo 1646 Rosina Reisch, Boms, T.d. Hans Reisch, Hirschegg [oo I 1643 Hans Mattle, Boms] + Hans Leheninhaber [Familienname: Witz], Vorbesitzer Anton Schlegel, Harzer: Bd. 392 fol. 190 (Zinsbuch 1671). Gescheiterter Tausch seines Lehens mit Christian Neher, Wolfertsreute; Tausch: Bd. 44 fol. 424, 425 (31.01. 1689).
Hans Witt, S.d. Hans Witt Verleihung des Lehenguts, Vorbesitzer Hans Witt (Ehrschatz 30 fl.): Bd. 43 fol. 609 (24.04. 1684).
Johann Georg Witt (+1792), Hintersasse oo [..] [oo I Jakob Lang, Boms];
oo II Katharina Strobel
+ Franz, Soldat im K.K. Benderschen Regiment
+ Matthäus, Soldat
[II. Ehe:]
+ Theodora oo 1801 Anton Metzger, Bolstern
Wiederaufnahme als Hintersasse im Nebenhäuschen des Xaver Boos nach fünfjährigem Aufenthalt in Boos: Bd. 118 (7.10. 1762). Erlass der Rekognition wegen Aufgabe seines Handels: Bd. 119 fol. 154 (18.11. 1775). Bitte um Auszahlung von Kapital zur Befreiung des Matthäus Witt vom Militärdienst im Bender’schen Regiment: Bd. 120 fol. 128 (23.06. 1781). Völliger Nachlass der Hintersäßgebühr wegen Alter und Armut: Bd. 120 fol. 159 (23.03. 1782). Erbteilung Johann Georg Witt: Bd. 122 fol. 255 (7.07. 1792). Vermögen des Franz Witt: Bd. 123 fol. 57 (1.07. 1794).
Bernhard Witt (*1744), Schreiner, S.d. N.N. Witt aus Boms und Hofgärtners in Hitzkirch (NACH Wurzach) Manumission Bernhard Witt: Bd. 123 fol. 313 (10.04. 1798).
Matthäus Zimmermann, Riedhausen oo 1792 Elisabeth Schuhmacher, Boms [oo I 1772 Magnus Lambert] Heiratsabrede: Bd. 125 fol. 147b (27.10. 1792).



Letzte Aktualisierung: 19. Januar 2012


 
   
Werbung  
   
Heute waren schon 58 Besucher (190 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=